Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Abteilungsleiter:

Bernd Dornberger

Kontakt:

Lochmühlstraße 96

97357 Prichsenstadt

OT Altenschönbach

 

Tel: 09383 7610

Web: IDO-GUSS@web.de

 

Herzliche Einladung zum Altenschönbacher Dorffest

mit dem

20. Schloßberglauf

am 22.07.17

und dem

6. Oldtimer Traktortreff

am Sonntag

 23.07.2017 

Laden...

Der 20. Schloßberglauf hielt was er versprach...

Veröffentlicht am 24.07.2017

Auch unser "Jubiläums Schloßberglauf" hielt was er versprach, packende Laufduelle rund um den Berg, und beim Zieleinlauf vor unserer Kirche. Mit 147 Läuferinnen und Läufern war der Hauptlauf zum Schloßberg und wieder zurück, der Höhepunkt des Nachmittages. In diesem lieferten sich Jürgen Wittmann (LAC Quelle Fürth) mit seinem Verfolger Philipp Zabel (Reitclub am Schwanberg) bis fast ins Ziel ein heißes Duell. Dagegen hatte unsere Amelie Dornberger (SV Altenschönbach) bei den Frauen einen komfortablen Vorsprung vor der Zweitplatzierten Anja Baumann (TG Kitzingen). 

Die Sieger und Platzierten beim 20. Altenschönbacher Schlossberglauf: (von links) Rosi Hertwig, Sven Starklauf, Amelie Dornberger, Jürgen Wittmann, Anja Baumann und Philipp Zabel. Foto: Andreas Stöckinger/Main-Post

 

Den Anfang unserer Laufveranstaltung beim "Altenschönbacher Dorffest" machten aber wie immer die Kinder mit ihrem kleinen "Schloßberglauf". Hier machten sich 39 Mädchen und Jungen, teils auch von sportlichen Elternteilen begleitet auf die Strecke. Julius Kober (DJK Wiesentheid) siegte mit einer guten Zeit vor Lukas Schöpfel (TSV Prichsenstadt) und Johannes Weickert (SV Altenschönbach).

 

 

 

 

 

 

 

Die schnellsten Mädchen waren: Emilia Ernst  (FC Feuerbach), Marie Segritz (TV Großlangheim) und Mia Reul von der Feuerwehr Schönaich.  Die Jungs erhielten je einen Fußball und die Mädchen je ein großes Badetuch als Lohn für ihre tolle Laufleistung. Vielleicht ist bald auch ein Champion darunter.

Vielleicht ist es ja der kleine Johannes Weickert aus Laub, der aber für unseren SVA Fußball spielt. Denn nach seinem tollen 3. Platz beim Kinderlauf, ist er noch die ganze Strecke des Hauptlaufes mit gerannt. Respekt vor dieser Leistung. 

 

 Johannes Weickert nach seinem "Hauptlauf"...

 

Text und Bilder: Hans-Dieter Kern

Ganzen Eintrag lesen »

Ergebnisliste 2017: Hauptlauf

Veröffentlicht am 22.07.2017
Platz Startnr. Name Vorname Verein Zeit
1 82 Wittmann Jürgen LAC Quelle Fürth 00:30:31
2 226 Zabel  Philipp Reitclub am Schwanberg 00:30:33
3 66 Starklauf Sven DJK SC Vorra 00:31:38
4 116 Sperber Andreas IFA Nonstopp Bamberg 00:32:34
5 156 Apfelbacher Sebastian TG Kitzingen 00:33:21
6 160 Krapf Cayne Laufgruppe Mainschleife 00:33:54
7 96 Walter Dominik SV Altenschönbach 00:34:16
8 87 Rückel Manuel TSV Geiselwind 00:34:40
9 137 Bremer Oliver TG Kitzingen 00:34:44
10 161 Pietrasina Jarek Laufgruppe Mainschleife 00:34:54
Ganzen Eintrag lesen »

Hobbylauf 2017: Ergebnisliste

Veröffentlicht am 22.07.2017
Platz Startnr. Name Vorname Verein Zeit
1 55 Schwehla Frank TG Kitzingen 00:17:11
2 214 Hack Paul SV Altenschönbach 00:17:54
3 187 Hermann Phillip ohne 00:18:19
4 194 Köhler Stefan TSV Prichsentadt 00:18:27
5 171 Zidzik Christian SV Altenschönbach 00:18:28
Ganzen Eintrag lesen »

Kinderlauf 2017: Ergebnisliste

Veröffentlicht am 22.07.2017
Platz Startnr. Name Vorname Verein Zeit
1 11 Kober Julius DJK Wiesentheid 00:04:10
2 26 Schöpfel Lukas TSV Prichstadt 00:04:16
3 31 Weikert Johannes SV Altenschönbach 00:04:18
Ganzen Eintrag lesen »

Der Vater zieht die Tochter mit...

Veröffentlicht am 22.07.2017

 Zum 20. Mal wird an diesem Samstag der Schlossberglauf in Altenschönbach gestartet und einer ist besonders stolz auf das Ereignis. Bernd Dornberger ist nicht nur Motor dieser Veranstaltung, sondern auch der Motivator einer Gruppe Hobbyläufer in seinem Verein. Inzwischen gehört auch seine Tochter Amelie dazu. Sie hat bei ihren bisherigen Läufen schon mehrfach gezeigt, dass sie einiges vom Talent des Vaters hat.

Früher war Bernd Dornberger begeisterter Fußballer, kein schlechter. Als Angreifer versuchte er sich auch in höheren Klassen. Bis er das Laufen entdeckte. Seit jeher war er in seinem Heimatverein, dem SV Altenschönbach, aktiv – auch, als es 1997 um die Planung des 50-jährigen Jubiläums ging. „Wir wollten einfach mal etwas anderes machen und dachten: vielleicht eine Laufveranstaltung“, erinnert sich Bernd Dornberger. Und so wählte er mit anderen eine Strecke, die es in sich hat, 8,75 Kilometer lang und durch die Steigung des

Bernd und Amelie Dornberger

Schlossbergs nicht leicht zu bewältigen. Das stellten manche der 166 Teilnehmer beim ersten Lauf vor 20 Jahren fest. Bei 340 Teilnehmern liegt der bisherige Rekord.

Text u. Bild: Andreas Stöckinger, InFranken

Ganzen Eintrag lesen »

20. Schloßberglauf am 22. Juli 2017

Veröffentlicht am 15.04.2017

Unser Flyer...

Ganzen Eintrag lesen »

Toller 2. Platz von Bernd Dornberger...

Veröffentlicht am 03.05.2016

Toller 2. Platz von Bernd Dornberger beim 21. Wülflinger Wässernachlauf. Allerdings behielt Michael Wetteskind zum vierten Mal in Folge die Oberhand beim Lauf in Wülflingen.

Die Siegerzeit des 30-Jährigen von der DJK Schweinfurt (33:05 Minuten) lag nur 22 Sekunden höher als 2015. Mit 19 Sekunden Rückstand kam Bernd Dornberger vom SV Altenschönbach ins Ziel (33:24), vor Lokalmatador Matthias Pfuhlmann (33:30) vom SGE Team Mainathlon.

 

4. v. l. Bernd Dornberger

 

"Mir gefällt es hier. Die Strecke liegt mir einfach", sagte Wetteskind zu seinen Erfolgen in der Wässernach. "Ich mag das Bergauf und Bergab. Ich habe richtig Spaß auf der Strecke." Eine bessere Zeit wäre für ihn durchaus möglich gewesen, doch angesichts seines komfortablen Vorsprunges nahm er selbst etwas den Fuß vom Gas. "Ich hatte fast jedes Wochenende einen Wettkampf, bei denen ich oft am Anschlag lief. Irgendwann ist es dann auch genug"

 

 

 

 

 

 

 

Unser Bernd Dornberger beim Start in Wülflingen. Vorne rechts im weißen Trickot...

 

 

Textauszug und Bilder: inFranken.de

Ganzen Eintrag lesen »

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?